Das Team

Das Team


Unser Praxisteam im Januar 2020.

 

Das Team um Dr. med Hermann-Josef Dixius mit "Ehemaligen" (von links nach rechts): Dr. Hermann-Josef Dixius, Renate Dixius, Elena Junk, Rebecca Fass (ehem.), Anne Keil (ehem.), Julia Mick (ehem.) und Christa Crames-Leinen.


Am 60. Geburtstag von Renate Dixius (von links nach rechts): Christa Crames-Leinen, Margret Lieser, Renate Dixius, Julia Mick (ehem.) und Elena Junk

Unser Team beim Reanimationstraining


Dr. med Hermann-Josef Dixius

Informationen finden Sie hier (Mausklick).


 

Dr. med Anne Dixius

Seit April 2019 verstärkt sie unser Praxisteam als Assistenzärztin. Ihre Approbation als Ärztin hat sie 2014 an der Universität Mainz erworben. Danach arbeitete sie über vier Jahre in der kardiologischen Abteilung der Universitätsklinik in Bonn. Sie hat viel Erfahrung bei internistischen Krankheitsbildern und hier insbesondere bei Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Zudem führt sie Ultraschall-Untersuchungen, Belastungs-EKG’s und alle Vorsorge- und Herz-Kreislauf-Untersuchungen aus.

Renate Dixius

Die Ehefrau des Arztes ist seit der Praxisgründung 1987 mit dabei und kennt die Patienten persönlich - besonders wenn es sich um chronische Erkrankungen handelt. Sie studierte zur Diplom-Sozialpädagogin und arbeitete bis 1987 im Mutterhaus der Borromäerinnen in Trier im Krankenhaussozialdienst. Jetzt arbeitet sie in der Praxis als Diabetes-Assistentin. Durch entsprechende Schulungen in diabetologischen Zentren (Neunkirchen) hat sie besondere Weiterbildungs-Qualifikationen erworben, die sie zu Diabetes-Schulungen, diabetologischen Untersuchungen am Patienten und zur Diät-Beratung befähigen. Diese Qualifikation bereichert das Leistungs-Spektrum der Praxis, bei der ein Schwerpunkt zu den Erkrankungen Diabetes und Herzkreislaufleiden besteht. Außerdem beherrscht sie alle Abrechnungsprozesse und ist hierfür der Ansprechpartner.

Renate Dixius ist ausgebildete MFA. Zudem hat sie die Zusatzausbildungen zur "VERAH" und "NÄPA" erfolgreich abgeschlossen. Dies ist eine spezielle Zusatzausbildung als "Versorgungsassistentin in der hausärztlichen Praxis". Nach praktischer Ausbildung, Examensarbeit und mündlicher Prüfung ist hiermit das Niveau der Versorgung der Patienten noch einmal verbessert. Sie darf Hausbesuche ausführen, Impfungen planen und ausführen und im Besonderenden den Arzt durch eine Art sozialarbeiterisches Handeln unterstützen. So sind ihr durch ihr Studium als Sozialpädagogin und die langjährige Arbeit in der Praxis sowie die jetzige Ausbildung alle in der Sozialversicherung möglichen Hilfen für den Patienten geläufig. Sie kann also z.B. alten Menschen, die in die körperliche oder geistige Hilflosigkeit geraten, oder deren Angehörige kompetent beraten. 
 



Christa Crames-Leinen

Unsere Mitarbeiterin Frau Crames-Leinen stammt aus Idesheim und lernte ihren Beruf als Arzthelferin in der Praxis der Internisten Dr. Braach und Dr. Vienken in Trier. Sie arbeitet bei uns hauptsächlich im Labor und führt die angeordneten Impfungen und Verbandswechsel und anfallende Arbeiten in der Chirurgie aus. Ebenso versorgt sie unsere Patienten durch Hausbesuche und ist 2/3-tags angestellt. Sie ist bei uns für Disease Management Programme (DMP) zuständig und Ansprechpartnerin im Qualitätsmanagement.


Corinna Kirchen

Frau Corinna Kirchen ist ausgebildete MFA. Sie ist für alle praktischen Arbeiten wie Rezeption, Labor und Chirurgie zuständig. Durch ihre ruhige und aufmerksame Art wird sie von unseren Patienten geschätzt.



Aline Zock

Aline Zock ist seit 2020 unsere Auszubildende und wird für alle praktischen Aufgaben in der Praxis eingesetzt. Die Patienten schätzen ihre nette und höfliche Art.